White Shark Cafe
White Shark Cafe

Der Klang.

Diese fünf Songs haben wir 2013 im Tonstudio von Eric Harings in Düsseldorf aufgenommen. Eigentlich wollten wir nur vier Songs aufnehmen, haben dann aber kurzerhand noch Inbetween Days eingespielt. Nach zwei Tagen war alles im Kasten. Das Mastering nahm das Krefelder True Track Recording Studio vor.

 

 

Lenny Kravitz ist seit den frühen 90ern ein Garant für rockige und funkige Nummern mit Hitpotenzial. Wir spielen seine Funknummer „Black & White America“ vom gleichnamigen Album aus dem Jahr 2011.

Die Red Hot Chili Peppers sind eine unserer Lieblingsbands. Kein Wunder, dass wir drei ihrer Songs im Repertoire haben. Der Song "Dani California" stammt vom Longplayer „Stadium Arcadium“.

Eine wunderbar rockige Version des Cure Hits „In Between Days“ hat die Band Superchunk abgeliefert. In dieser Version macht der Song sogar noch mehr Spaß, als das Original aus den 80ern. Finden wir jedenfalls! 

Ben L‘Oncle Soul - der Name klingt nicht annähernd so cool, wie dieser Ausnahmemusiker aus Frankreich tatsächlich ist. Gleiches gilt für sein Cover des White Stripes Hits „Seven Nation Army“, das wir immer wieder gerne anstimmen.

Spätestens seit der Platte „So sehr dabei“ ist Clueso eine Institution in der deutschen Musikszene. Wir würdigen das, indem wir seine Ballade „Chicago“ ins Programm aufgenommen haben.